Fachschule Stuttgart  ›  Internationales  ›  Kooperationspartner Brünn

Internationales

Kooperationspartner mit internationalem Austausch: Evangelische Akademie für Sozialarbeit in Brünn

Rote Kirche in Brünn
https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=1503910

Mit der Evangelischen Akademie für Sozialarbeit in Brünn verfügen wir seit mehr als zehn Jahren über einen verlässlichen Kooperationspartner. Ziel dieser Partnerschaft ist es unter anderem, Begegnungsmöglichkeiten zwischen Auszubildenden beider Einrichtungen zu schaffen und durch den Besuch unterschiedlicher pädagogischer Einrichtungen sowie Einrichtungen der Sozialarbeit in einen fachlichen Austausch zu kommen. Beide Ausbildungsstätten besuchen sich gegenseitig für eine Woche im Jahr. Darüber hinaus können die Schülerinnen und Schüler in der jeweiligen Partnerstadt Praktika absolvieren.

Ansprechpartner

Dietmar Böhm (stv. Schulleiter, Bereich Schulorganisation): dietmar.boehm@ev-fs.de

Vorbereitungen für die Studienfahrt nach Brünn

Programmbesprechung in Brünn (von links):
Marta Zidkova, Dietmar Böhm, Renata Michalkova

Dietmar Böhm, stellvertretender Schulleiter, war kürzlich in Tschechien, um die Klassenfahrten im kommenden Herbst mit den beiden Brünner Kolleginnen vorzubereiten: Marta Zidkova, Dozentin und Pfarrerin an der Evangelischen Akademie, und Renata Michalkova, Direktorin der Evangelischen Akademie für Sozialarbeit.

Neu besichtigt wurde eine Kindertagesstätte im Brünner Stadtteil Lisen – gemeinsam mit der Mitarbeiterin im Schulamt, Frau Dr. Klusonova, und Herrn Kudelka vom Magistrat der Stadt Brünn. Die Leiterin der Einrichtung, Frau Kubicova, erläuterte die Konzeption der Einrichtung, die nach dem reformpädagogischen Modell „Daltonplan“ arbeitet. Unsere Oberkurse werden diese Einrichtung samt Daltonplan-Pädagogik dann im Herbst kennenlernen.

Mit den Kolleginnen der Evangelischen Akademie Brünn wurde das Programm für die beiden Studienfahrten sowie das Programm für den Gegenbesuch der Brünner Studierenden im Dezember in Stuttgart besprochen.

Foto-Eindrücke von der Studienfahrt nach Brünn 2017

Oberkurs 2 aus Stuttgart und Studierende aus Brünn beim Empfang im Rathaus.
Stadtrat Suchý und Direktorin Deiss-Niethammer
tauschen Gastgeschenke aus.
Empfang im Rathaus: Sabine Walz (stellv. Schulleiterin), Robert Kudelka (Magistrat), Petr Hladik (1. Bürgermeister).
von links: Petr. Hladik (1. Bürgermeister), Robert Kudelka (Magistrat), Christel Hofbauer (Dozentin).
Fotos: Zdeněk Kolařík, Stadt Brünn